Einkaufsliste für gesunde Snacks

Einfache Snacks für zu Hause, den Schreibtisch und die Speisekammer.

Unabhängig davon, wie gewissenhaft Sie alle Familienmitglieder mit gesunden Mahlzeiten versorgen, wird es zwischen diesen Mahlzeiten Zeiten geben, in denen der Hunger gnadenlos nagt. Bevor du es weißt, durchsuchen Kinder und Eltern die Schränke, um etwas zu erledigen. Daran ist nichts auszusetzen - vorausgesetzt, Sie tun es richtig. Das bedeutet, sich mit schmackhaften und gesunden Artikeln einzudecken. Wenn das nächste Mal das Verlangen Ihrer Familie nach Snacks aufkommt, können Sie sich mit Nahrungsnuggets zufrieden geben, die nur einen Arm entfernt sind.

Schreibtischschubladen

Trockenfrüchte: Rosinen, Aprikosen, Feigen und Datteln haben nicht den Wassergehalt von frischem Obst, daher sind sie nicht so sättigend, sagt Maria Walls, leitende Ernährungsberaterin bei Weight Watchers International. Trotzdem halten sie ewig und enthalten einen Großteil der Nahrung ihrer ungetrockneten Brüder. Eine kleine Schachtel Rosinen hat 130 Kalorien und kein Fett.

Thunfischsalat im Beutel: Das StarKist Lunch To-Go enthält zum Beispiel 3 Unzen Thunfisch, Mayo, Relish und sechs Cracker sowie einen Löffel, um alles zu mischen. Es muss nicht gekühlt werden und wiegt nur 210 Kalorien.

Nüsse: "Sie sind großartige Snacks, weil sie so sättigend sind", sagt Katherine Tallmadge, Sprecherin der American Dietetic Association. Walnüsse sind wünschenswert, weil sie reich an Omega-3-Fettsäuren sind, die vor Herzerkrankungen schützen. Beschränken Sie sich auf 1 Unze - etwa 160 Kalorien.

Fruchtkekse: Zwei Kekse haben etwa 110 Kalorien und 2,5 Gramm Fett. Die fettarmen Sorten haben 90 Kalorien und fast kein Fett.

Tierplätzchen: Sechzehn der Tiere enthalten nur 120 Kalorien. Und selbst Vegetarier können es genießen, einem Löwen den Kopf oder einem Kamel den Buckel abzubeißen.

Suppen mit einer Portion : Suchen Sie nach einer 8-Unzen-Portion, die nicht mehr als 480 Milligramm Natrium enthält, sagt Connie Diekman, Direktorin für Ernährung an der Washington University in St. Louis. Sie können eine nahrhafte Tasse Suppe mit 100 bis 200 Kalorien finden.

Snacks für Ihren Kühlschrank

Fettarmer Hüttenkäse : Sie benötigen Kalzium, und Hüttenkäse ist ein guter Weg, um es zu bekommen. Die fettarme Sorte ist nicht annähernd so körnig und langweilig wie die fettfreie Sorte, aber fast so sättigend wie die Vollfettversion. Eine Tasse fügt Ihrem Tag nur 160 Kalorien hinzu.

Frische Früchte: Alle Früchte sind nahrhaft, füllend und fettarm. Nehmen Sie eine mittelgroße Birne oder einen Apfel: Jede Birne hat nur 60 Kalorien. Eine Tasse Erdbeeren enthält ungefähr 50 Kalorien, und die gleiche Menge Heidelbeeren enthält 40 Kalorien. Nachdem Sie die Beeren gespült haben, legen Sie sie zum Knabbern in kleine Gefäße. Wenn Sie eine echte Wohltat wünschen, fügen Sie eine Prise fettarmen, geschlagenen Belag hinzu.

Frozen Fruit Bars: Suchen Sie nach solchen aus echten Früchten. Sie finden sie in einem Regenbogen exotischer Farben und Aromen wie Mango. Sie verpacken weniger als 100 Kalorien und 0 Gramm Fett.

Joghurt: Joghurt ist eine reichhaltige Quelle an Kalzium und Eiweiß und in verschiedenen Geschmacksrichtungen erhältlich. Ein 6-Unzen-Behälter hat zwischen 90 und 300 Kalorien, je nachdem, ob es normal, fettarm oder fettfrei ist. Wie Nüsse steigert Joghurt Ihr Energieniveau. Für einen süßen und knusprigen Snack mischen Sie eine Handvoll Kleieflocken mit etwas fettarmem Joghurt.

Pudding: Eine 4-Unzen-Tasse hat 140 Kalorien und 4 Gramm Fett. Fettarm hat 100 Kalorien und 0 Gramm Fett. Gut für eine Naschkatze - und auch zum Füllen.

Snacks für Ihre Küchenschränke

Vollkorn-Cracker: Vollkornlebensmittel schützen die gesunden Getreideteile und sind eine Quelle für Spurenelemente wie Zink, Eisen und Kupfer sowie Vitamine. Wickeln Sie eine Scheibe amerikanischen Käses um einen Cracker, um einen sättigenden Snack zu erhalten, der immer noch kalorien- und fettarm ist.

Chips: Gebacken ist am besten - etwa 110 Kalorien und 2 Gramm Fett in einer 1-Unze-Portion. Zehn normale Tortillachips mit einer halben Tasse Salsa haben weniger als 200 Kalorien.

Decaf Cappuccino: Ein 6-Unzen-Becher mit heißem Wasser hat 90 bis 100 Kalorien und 2,5 Gramm Fett. Oder verwenden Sie Magermilch für ein kalzium- und proteinreiches Getränk.

Erdnussbutter: Ein wenig auf Crackern verteilen oder ein Bananensandwich zubereiten. Teilen Sie eine kleine Banane - 100 Kalorien - der Länge nach. Verteilen Sie nicht mehr als einen Esslöffel Erdnussbutter - 90 Kalorien - über die eine Hälfte der Banane und geben Sie die andere Hälfte darüber.

Sardinen: Selbst die in Olivenöl verpackten haben nur etwa 110 Kalorien pro 2,5-Unzen-Dose. Probieren Sie für ein wenig Abwechslung diejenigen, die in Senf, Pesto oder Salsa verpackt sind. Sechs Weizencracker fügen weitere 100 Kalorien hinzu.

Trockenes Müsli: Etwa eine halbe Tüte Müsli auspacken und ein paar Rosinen oder Nüsse für einen knusprigen Snack untermischen. Oder kaufen Sie ein Getreide, das bereits Nüsse oder Rosinen enthält. Eine 1,4-Unzen-Schachtel Rosinenkleie hat 130 Kalorien und wenig Fett.

Ursprünglich veröffentlicht im Better Homes & Gardens Magazine, April 2004.

11 Superfoods verjüngen

10 gesunde Lieblingsnahrungsmittel für Kleinkinder

Snacks zwischen den Mahlzeiten

Diashow: Muffins